BVV Lichtenberg

8 Kommentare

  1. 1

    bloß nicht arrogant werden , lasst mir den stadtrat, der von sucht, tierpark und ärztlicher unterversorgung eine ahnung hat (räßler-wollf) nach möglichkeit in ruhe
    wenn ihr von den linken einen rauskegeln wollt, dann den prüfer
    werdet ihr merken
    der ist auch menschlich unerträglich

  2. 2
    Marvin Hemmerlein

    Keine Sorge. Wir werden gar keine Zeit haben, um arrogant zu werden.
    Wir wollen da übrigens keinen rauskegeln, sondern die Politik unserer Wähler durchsetzen.
    Zumal uns sowieso noch jegliche Erfahrung fehlt, um über die anderen Verordneten urteilen zu können 😉

  3. 3

    Herzlichen Glückwunsch, ohne Wenn und Aber !
    Verliert Euren Anspruch nicht aus den Augen ! Und jetzt viel Vergnügen beim normalen Wahnsinn des Tages 😉

  4. 4

    Wem werdet Ihr unterstützen,bei der Wahl des Bezirksbürgermeisters/der Bezirksbürgermeisterin?

  5. 5

    Übrigens Herzlichen Glückwunsch!

  6. 6

    Hallo Piraten aus Lichtenberg,
    ich grüße Euch.
    Herzlichen Glückwunsch zu Eurem tollen Erfolg. Ich hoffe, Ihr Seid Euch bewußt, was Ihr für eine Verantwortung übernommen habt. Wir sind ein seit 2004 mildtätig arbeitender Verein, welcher nachweislich bedürftige Familien in Berlin unterstützt. Schaut einmal auf unsere Seite.In den vergangenen Jahren haben wir immer tolle Unterstützung vom BA Lichtenberg gehabt. Es wär super, wenn dies auch weiterhin so wäre. Deshalb bitte ich Euch darum, unterstützt die Frau Emmrich als Bezirksbürgermeisterin. Denn sie hat maßgeblichen Anteil bei der Gestaltung des Bürgerhaushaltes in Lichtenberg.
    Herzliche Grüße
    Horst Schmiele
    Ich glaube die Mail gehört hierher.

  7. 7
    Marvin Hemmerlein

    Vielen Dank für die Glückwünsche, wir werden unser Bestes geben, um unsere Ideale und unser Programm durchzubringen. Ich denke, dahinter steht die gesamte Fraktion.

    Zur Wahl des Bürgermeisters haben wir noch keine Position. Wir werden dafür aber eine eigene Webseite einrichten, auf der wir alle Informationen veröffentlichen werden. Auch unser Abstimmverhalten mit Begründung. Bitte lasst uns dafür jedoch noch etwas Zeit. Die Webseite wird dann hier verlinkt werden. Wir müssen die beiden Sachen jedoch trennen, da die Fraktion nahezu nichts mit der Partei zu tun hat. Klingt komisch, ist aber so. 😉

  8. 8
    Burkhard Knoll

    Ich “alter Sack” freue mich über meine diesmalige Briefwahl doppelt (das Kind im Manne lässt grüssen);-)
    E(Ä)nd(er)lich “Piraterie” im Bezirk und im Senat.Robin Hood der Moderne fehlte schon lange hier und anderswo.
    Meine Stimmen für Euch gab es ausschlaggebend für das arrogante Auftreten dieser Linken und ihres Guru Emmerlich für den Satz:Lichtenberg ist ein reicher Bezirk,wir brauchen keine zusätzlichen Lebensmittelausgaben mehr (O-Ton,ASN,Bernhard-Bästlein-Strasse).
    Macht sie naggisch(transparent)!!!! Ich freue mich auf 5 hoffentlich bewegende Jahre.Und wenn ich dann 55 bin,dann wähle ich wieder…Schaun wa ma :-))) & nu,rein inne Arbeit…toi toi toi

Was denkst du?