Crewbericht der Nordnordost vom 28. Januar

Am vergangenen Montag fand das Crewtreffen der Crew Nordnordost im Café George in der Konrad-Wolf-Straße statt. Als Gäste waren diesmal Mareike Peter (Bewerberprofil) und Daniel Schweighöfer (Bewerberprofil) mit dabei, die sich jeweils um einen Listenplatz zur Bundestagswahl bewerben, sowie Bartjez, der uns einfach mal so als Crewhopper besuchte.

Den allergrößten Teil des Crewtreffens nahm die sehr intensive Befragung der beiden Kandidat*innen ein. Die Bandbreite der Themen war fast so breit wie die der Gesamtpartei: Genderthematik, Netzpolitik, Liquid Feedback und wie nähert man sich den Gewerkschaften, wobei gerade letzteres zu einer teilweise recht kontroversen Diskussion unter den Anwesenden führte. Viele weitere Themen wurden besprochen, da aus der Kandidatenbefragung heraus eine kurzweilige, sehr interessante Diskussion rund um die Kernthemen unserer Piratenpartei entstand.

Abschließend stellte uns Bartjez seine Ideen zur grafischen Gestaltung der Kampagne zur Bundestagswahl vor und erläuterte dabei auch für Laien verständlich, wie sein Schaffensprozess als Fotograf abläuft. Damit verschaffte er uns einen kleinen Einblick in die Welt der Kreativen.

Ausführlicher sind die besprochenen Themen in unserem Protokoll nachzulesen.

Wenn du neugierig auf Piraten aus Fleisch und Blut bist und uns einmal besuchen möchtest: Das nächste Mal treffen wir uns am 11. Februar 2013, wieder ab 19 Uhr im Café George (Konrad-Wolf-Straße 7). Diesmal werden die Piraten Miriam Seyffarth (Bewerberprofil), Lena Rohrbach (Bewerberprofil) und Andreas Pittrich (Bewerberprofil) zu Besuch sein, mit uns über ihre Kandidaturen für die Landesliste zur Bundestagswahl sprechen und sich unseren Fragen stellen. Du kannst dem Treffen auch über unser Livepad von zu Hause aus beiwohnen. Schaue für weitere Informationen auf unserer Crewseite vorbei oder schreibe uns einfach eine Mail an nordnordost@piraten-lichtenberg.de. Wir freuen uns auf dich!

(Autor des Berichts: Tom108)

 

Was denkst du?