Bezirksspendenkampagne – Für einen aktiven Europawahlkampf

Jetzt spenden wirkt doppelt! Seit dem 16. Februar läuft eine Spendenkampagne, die den klammen Bezirksbudgets zu gute kommen soll. Der Landesverband Berlin unterstützt dabei jede Spende an die Bezirke mit einer Aufstockung von 50 Prozent. Die Spendenkampagne läuft bis zum 31. März 2014.

Jeder Euro, der bis zu diesem Datum gespendet wird, wird mit 50 Cent vom Landesvorstand bezuschusst. Das bedeutet, wenn beispielsweise eine 20 Euro-Spende an das Bezirksbudget Lichtenberg eingeht, wird der LaVo 10 Euro dazu tun, so dass 30 Euro final im Bezirksbudget landen. Die Aufstockung ist jedoch gedeckelt, es wird pro Bezirk maximal 500 Euro als Zuschuss geben.

Gerade für den Wahlkampf werden wir jeden Euro für gute Aktionen und Materialien dringend gebrauchen können! Das Landesbudget ist mit Plakaten, Flyermaterial und Veranstaltungen ausgeschöpft. Wir sind also für jegliches weiteres Material auf unser Bezirksbudget angewiesen.

Für jede Spende, sei es auch nur ein kleiner Betrag, sind wir sehr dankbar! Wenn ihr spenden möchtet, überweist bitte auf folgendes Konto:

  • Kontoinhaber: Piratenpartei LV Berlin
  • Kontonummer: 1103713200
  • Bank: GLS Bank
  • Bankleitzahl: 43060967
  • IBAN: DE53430609671103713200
  • Verwendungszweck: Spende Bezirksbudget Lichtenberg

Also bitte, lasst diese Chance nicht vorüberziehen, werft euer Online-Banking an, stürmt eure Bankfilialen und spendet für den Bezirk Lichtenberg.

Eine Übersicht, welche Spenden für Berlin und die Bezirke im Rahmen dieser Kampagne eingehen, wird im Piratenwiki dokumentiert.

Was denkst du?