Bericht vom Maifest “Bunte Platte” 2014

Nun schon das dritte Jahr in Folge waren wir am 1. Mai auf dem Maifest “Bunte Platte” in Hohenschönhausen vertreten und es war ein großer Erfolg! Knapp 8 Stunden standen wir – Lichtenberger Piraten und viele Helfer*innen aus anderen Bezirken – an unserem Infostand für Fragen der Bürger*innen zur Verfügung. Es war ein toller Tag mit bestem Wetter unter dem Motto “Lichtenberg ist bunt – Für Demokratie und Toleranz und gegen rechte Gewalt”.

Unser Infostand - mit @MTaege, @PetraStoll und Eva (Foto: @Animaresk)Unser Infostand – mit @MTaege, @PetraStoll und Eva
(Foto: @Animaresk)

Unsere Spitzenkandidatin Julia Reda hat an der Vorstellungsrunde der Kandidaten der demokratischen Parteien zur Europawahl teilgenommen und sich, ihre Ziele und unser Wahlprogramm auf dem Podium den Lichtenberger*innen vorgestellt. In der 30-minütigen Runde auf dem Podium, die vom Bürgerverein Hohenschönhausen e.V. organisiert wurde, ging es unter Anderem um den Einfluss europäischer Politik auf den Lebensalltag der Menschen im Bezirk.

Kandidatenrunde auf dem Podium, v.l.n.r.: Stefan Ziller (Grüne), Martin Pätzold (CDU), Gesine Lötzsch (Linke), Alexandra Thein (FDP), Christian Wiermer (Moderator), Sylvia-Yvonne Kaufmann (SPD), Julia Reda (Piraten) (Foto: @Animaresk)Kandidatenrunde auf dem Podium, v.l.n.r.: Stefan Ziller (Grüne), Martin Pätzold (CDU), Gesine Lötzsch (Linke), Alexandra Thein (FDP), Christian Wiermer (Moderator), Sylvia-Yvonne Kaufmann (SPD), Julia Reda (Piraten)
(Foto: @Animaresk)
Julia auf dem Podium (I) (Foto: @Animaresk)Julia auf dem Podium (I)
(Foto: @Animaresk)
Julia auf dem Podium (II) (Foto: @idova01)Julia auf dem Podium (II)
(Foto: @idova01)

Nach der Podiumsrunde war Julia auch am Infostand vor Ort und führte einige spannende Gespräche mit interessierten Menschen.

Julia im Gespräch am Infostand (Foto: @Animaresk)Julia im Gespräch am Infostand
(Foto: @Animaresk)

Für uns war die “Bunte Platte” auch der Wahlkampfauftakt im Bezirk und wir konnten Informationsmaterialien über die Piraten in der Europawahl unter die Menschen bringen. Auch über den Volksentscheid zum Tempelhofer Feld, der gleichzeitig zur Europawahl am 25.05. stattfindet, haben wir informiert.

Großer Andrang am Infostand - mit @PetraStoll und @Dahie (Foto: @Animaresk)Großer Andrang am Infostand – mit @PetraStoll und @Dahie
(Foto: @Animaresk)
Im Gespräch mit Bürger*innen - mit @Animaresk und @Dahie (Foto: @idova01)Im Gespräch mit Bürger*innen – mit @Animaresk und @Dahie
(Foto: @idova01)

Der Renner bei den Kindern waren wie immer die Luftballon-Piratensäbel. Diese kamen so gut an, dass wir schon nach der Hälfte des Tages Nachschub an Luftballons organisieren mussten! Als dieser endlich eintraf, konnte bis zum Abend munter weiter aufgepumpt und Säbel geformt werden.

Piratensäbel aus Luftballons für die Kinder - mit @icke2aida, @mhemmi und @tuxman_de (Foto: @Shorty4Berlin)Piratensäbel aus Luftballons für die Kinder – mit @icke2aida, @mhemmi und @tuxman_de
(Foto: @Shorty4Berlin)

Am Rande des Infostands wurde auch ein Interview mit Daniel (Twitter-Account: @Dahie), Wahlkampfkoordinator der Piraten in Treptow-Köpenick, geführt. Im Video erklärt er, warum er bei der “Bunten Platte” mit dabei ist, welche Erwartungen die Piraten an den Europawahlkampf haben und welche Veranstaltungen in Treptow-Köpenick geplant sind. Zu Beginn des Videos ist auch kurz Julia auf der Bühne zu sehen.

Wir danken den Veranstaltern und allen Helfer*innen, die das Fest “Bunte Platte” jedes Jahr auf die Beine stellen! Auch in 2015 freuen wir uns, dich an unserem Stand bei der “Bunten Platte” begrüßen zu können. Wenn du nicht so lange warten möchtest, schreib uns doch eine Nachricht per Email oder komme zu einem unserer Treffen im Bezirk vorbei. Und natürlich freut sich auch die Fraktion der Piraten in der Bezirksverordnetenversammlung auf dein Interesse.

Bunte Platte (Foto: @idova01)Bunte Platte
(Foto: @idova01)

Was denkst du?