Piraten am 1. Mai bei der Bunten Platte

piratenlichtenberg

Am Sonntag, den 1. Mai 2016 werden die Lichtenberger Piraten beim Familienfest „Bunte Platte” im Warnitzer Bogen in Falkenberg (Falkenberger Chaussee/Vincent-van-Gogh-Straße) von 11:00 bis 18:00 Uhr mit einem Infostand teilnehmen und sich so gegen Ausgrenzung, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Rechtsradikalismus positionieren. Unser Lichtenberger Spitzenkandidat und Fraktionsvorsitzender, Yannick Meyer, wird ab 12:10 Uhr an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Hohenschönhausen (u. a. zukunftsorientierter Wohnraum)“ teilnehmen.

Apropos Ausgrenzung: die Freie Demokratische Partei, die auch in diesem Jahr aus taktischen Gründen nicht eingeladen wurde, sich aber gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus engagiert, wird an unserem Stand zu Gast sein. Bei allen inhaltlichen Differenzen mit ihr vor allem in sozialen Fragen dürfen wir uns in unserem Engagement gegen rechte Tendenzen in der Gesellschaft nicht auseinander bringen lassen.

Was denkst du?