Am 17. Juni auf dem Münsterlandplatz

Das Sammeln von Unterstützungsunterschriften am letzten Samstag am Ring-Center ist leider ins Wasser gefallen. Nun könnt ihr unseren Direktkandidaten, Olaf Lengner, am Samstag, den 17. Juni 2017 zwischen 14 und 18 Uhr beim Kiezfest Wir im Kiez auf dem Münsterlandplatz treffen. Wir würden uns freuen, wenn ihr ihn und unsere Landesliste mit einer Unterschrift unterstützt, damit wir bei der Bundestagswahl antreten dürfen.

Unterstützungsunterschriften für Olaf Lengner

UU_Lengner

108 / 200

Ob wir Unterstützungsunterschriften sammeln müssen, hängt noch von den Ergebnissen der Landtagswahlen im Saarland, in Schleswig-Holstein und in Nordrhein-Westfalen ab, aber wir fangen schon mal an. 200 Unterschriften müssen im Wahlkreis Berlin-Lichtenberg zusammenkommen. Wer unseren Kandidaten Olaf Lengner unterstützen möchte, drucke bitte dieses Formular aus, fülle es aus und schicke es per Brief an die Piratenpartei Berlin, Pflugstraße 9a, 10115 Berlin, oder gebe es persönlich dort oder bei einer Parteiveranstaltung ab. Die Unterstützungsunterschrift verpflichtet nicht dazu, Olaf oder die PIRATEN zu wählen, wir würden uns aber natürlich auch über Eure Stimmen im September freuen.

Piraten wählen Liste für Bundestagswahl
Lichtenberger Olaf Lengner auf Platz 7

h.v..l.: Lengner, Franzen, v. Boroviczeny, Kowaleswki, Schmitt; v.v.l.: Brinkmann, Laack, Haase, Spies, Zühlke                                    (Foto:Piraten Berlin)

Am Wochenende hat die Aufstellungsversammlung der Piratenpartei Berlin eine Liste für die Wahl zum Deutschen Bundestag im September 2017 aufgestellt. Angeführt wird sie von der Doppelspitze Martin Haase und Ute Laack. Beide wohnen in Schöneberg. Wir Lichtenberger sind mit unserem Direktkandidaten Olaf Lengner vertreten.

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Es gilt nach vorn zu schauen. Im nächsten Jahr werden wir eine Bundestagswahl haben. Um für 2017 vorbereitet zu sein und einen guten Wahlkampf führen zu können, planen wir einen Workshop für Lichtenberg am 14./15.. Januar 2017. Dort wird auch unsere Aufstellungsversammlung stattfinden.