Einladung zur Lichtenberger Gebietsversammlung am 12.03.2016

Am Samstag, den 12.03.2016, findet die erste Lichtenberger Gebietsversammlung in diesem Jahr statt. Vorangiges Ziel ist es, unser Lichtenberger Wahlprogramm zu beschließen.

Alle Piraten aus Lichtenberg sind herzlich dazu eingeladen und auch Gäste sind gerne willkommen. Die Gebietsversammlung ist wie immer öffentlich!

  • Datum: Samstag, 12.03.2016
  • Uhrzeit: ab 13:00 Uhr Akkreditierung, 13:30 Uhr bis voraussichtlich 18:00 Uhr Gebietsversammlung
  • Ort: iKARUS Stadtteilzentrum, Wandlitzstraße 13, 10318 Berlin (Karte)

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte der Beauftragten, die Wahl von neuen bzw. ausgelaufenen Beauftragungen und die Behandlung von Anträgen.

Wer seine Teilnahme an der Gebietsversammlung mitteilen, sich für ein Versammlungsamt bereiterklären oder für eine Beauftragung kandidieren möchte, kann sich auf der Wikiseite zur Gebietsversammlung eintragen. Dort können außerdem bisherige Anträge eingesehen und weitere Anträge eingereicht werden.

Alle Lichtenberger Piraten, die abstimmen möchten, müssen ihren Personalausweis (oder einen Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung) mitbringen und dürfen nicht länger als 3 Monate mit ihrem Mitgliedsbeitrag im Rückstand sein. Verteilersteckdosen und Verpflegung sollten eingesteckt werden.

Wer die Gebietsversammlung an einem anderen Ort miterleben möchten, kann auf Twitter den Hashtag #gvliho verfolgen und im Liveprotokoll mitlesen.

Hinweise zum Veranstaltungsort

  • Vor der Eingangstür ist eine Treppenstufe, bei der eine Rampe vorhanden ist. Alle Räume und Toiletten sind ebenerdig zu erreichen.
  • Rauchen ist nur draußen erlaubt.
  • Wlan, Beamer und Leinwand vorhanden.
  • Ein paar Steckdosen sind vorhanden, Verteilerdosen bitte selbst mitbringen.
  • Getränke (Tee und Kaffee) sind gegen eine Spende an das iKARUS erhältlich, Selbstversorgung ist erlaubt.

Wenn ihr Fragen habt, wendet euch einfach an das Fireteam Orga (lichtenberg@berlin.piratenpartei.de), es wird euch gern behilflich sein.

Wir freuen uns auf euer Erscheinen!

Mitschnitt: LPM004 – Gebietsversammlung Lichtenberg 2015.1

Mitschnitt der Gebietsversammlung Lichtenberg 2015.1.

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Formalia
1.1 Abstimmung über Zulassung von Bild- und Tonaufnahmen, Gästen und Presse
1.2 Wahl der Versammlungsleitung
1.3 Wahl der Wahlleitung
1.4 Wahl der Protokollierenden
1.5 Abstimmung über die Geschäfts- und Wahlordnung
1.6 Abstimmung über die Tagesordnung
2. Berichte und Diskussionen
2.1 Arbeit der Crews
2.2 Arbeit der Fireteams
2.3 Arbeit der Fraktion
2.4 Arbeit der Beauftragten (Finanzen, Bezirksliquid (Orga/Administration), IT)
2.5 Sonstige Themen und Diskussionen
3. Wahlen
3.1 Beauftragung für Finanzen
3.2 Beauftragung für Post- und Mailbearbeitung
4. Sonstige Anträge
5. Akkreditierung Bezirksliquid Lichtenberg
5.1 ordentliche Teilnehmer*innen
5.2 außerordentliche Teilnehmer*innen
5.2.1 Vorstellung der Kandidat*innen
5.2.2 Abstimmung über den Teilnahmewunsch
6. Sonstiges / Verschiedenes
7. Anekdoten und Eichhörnchen

Der Mitschnitt kann hier (mp3 | 2:40:05 | 128,3 MB) geladen werden.

Einladung zur Gebietsversammlung am 28.02.2015

Am 28.02.2015 findet die erste Lichtenberger Gebietsversammlung in diesem Jahr statt. Ab 13:00 Uhr wird akkreditiert, um 13:30 Uhr beginnen wir die Versammlung. Tagungsort ist das iKARUS Stadtteilzentrum, Wandlitzstraße 13, 10318 Berlin (Map). Alle Piraten aus Lichtenberg sind herzlich dazu eingeladen und auch Gäste sind gerne willkommen. Die Gebietsversammlung ist wie immer öffentlich.

Auf der Tagesordnung stehen Berichte der Beauftragten, die Wahl von neuen bzw. ausgelaufenen Beauftragungen und die Behandlung von Anträgen.

Außerdem wird auf der Gebietsversammlung wieder für unser Lichtenberger Bezirksliquid akkreditiert. Neben Piraten mit Wohnsitz im Bezirk, können sich auch Piraten akkreditieren, die zwar nicht in Lichtenberg wohnen, sich aber in besonderem Maße für den Bezirk engagieren. Sie können sich als außerordentliche Teilnehmer der Versammlung vorstellen und sofern die Gebietsversammlung zustimmt, am Bezirksliquid teilnehmen und bei zukünftigen Meinungsbildern abstimmen.

Wer seine Teilnahme an der Gebietsversammlung mitteilen, sich für ein Versammlungsamt bereiterklären oder für eine Beauftragung kandidieren möchte, kann sich auf der Wikiseite zur Gebietsversammlung eintragen. Dort können außerdem bisherige Anträge eingesehen und weitere Anträge eingereicht werden, bei Bedarf hilft das Fireteam Orga gerne dabei. Es steht für alle Fragen bezüglich der Gebietsversammlung unter lichtenberg@berlin.piratenpartei.de zur Verfügung.

Alle Lichtenberger Piraten, die abstimmen möchten, müssen ihren Personalausweis (oder einen Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung) mitbringen und dürfen nicht länger als 3 Monate mit ihrem Mitgliedsbeitrag im Rückstand sein. Verteilersteckdosen und Verpflegung sollten eingesteckt werden.

Wer die Gebietsversammlung an einem anderen Ort miterleben möchten, kann auf Twitter den Hashtag #gvliho verfolgen und im Liveprotokoll mitlesen.

Einladung zur Gebietsversammlung am 01. Februar

Am 01.02.2014 findet die erste Lichtenberger Gebietsversammlung in diesem Jahr statt. Ab 14:00 Uhr wird akkreditiert, um 14:30 Uhr beginnen wir die Versammlung. Tagungsort ist das iKARUS Stadtteilzentrum, Wandlitzstr. 13, 10318 Berlin (Map). Alle Piraten aus Lichtenberg sind herzlich dazu eingeladen und auch Gäste sind gerne willkommen.

Auf der Tagesordnung stehen Berichte der Beauftragten, die Wahl von neuen bzw. ausgelaufenen Beauftragungen und die Behandlung von Anträgen.

So wird ein Schwerpunkt das geplante Bezirksliquid sein. Sechs Anträge beschäftigen sich mit den formalen Rahmenbedingungen für dieses bezirkliche Meinungsbildungstool. Außerdem werden zwei Beauftragungen für die Administration neu gewählt.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die kommende Europawahl 2014. Dafür werden erste organisatorische Absprachen getroffen und eine Beauftragung für die bezirkliche Wahlkampfkoordination vergeben.

Neben diesen Schwerpunktthemen liegen zwei weitere Anträge vor. Zum Einen möchte ein Antrag der Fraktion Piraten Lichtenberg empfehlen, eine Fraktionspublikation auszuarbeiten. Zum Anderen spricht sich ein Antrag dafür aus, dass die Lichtenberger Piraten das Lich­ten­ber­ger Bünd­nis für De­mo­kra­tie und To­le­ranz offiziell unterstützen.

Außerdem müssen Beauftragungen für die innerbezirklichen Finanzen und die IT (Website, Mailserver) neu gewählt werden.

Wer seine Teilnahme an der Gebietsversammlung mitteilen, sich für ein Versammlungsamt bereiterklären oder für eine Beauftragung kandidieren möchte, kann sich auf der Wikiseite zur Gebietsversammlung eintragen. Dort können außerdem weitere Anträge eingereicht werden, bei Bedarf hilft das Fireteam Orga gerne dabei. Es steht für alle Fragen bezüglich der Gebietsversammlung unter ftorga@piraten-lichtenberg.de zur Verfügung.

Alle Lichtenberger Piraten, die abstimmen möchten, müssen ihren Personalausweis (oder einen Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung) mitbringen und dürfen nicht länger als 3 Monate mit ihrem Mitgliedsbeitrag im Rückstand sein. Verteilersteckdosen und Verpflegung sollten eingesteckt werden.

Wer die Gebietsversammlung an einem anderen Ort miterleben möchten, kann auf Twitter den Hashtag #gvliho verfolgen und im Liveprotokoll mitlesen.

Podcast: LP007 – Juni 2013

Auch im Sommermonat Juni gab es Ereignisse, welche wie gewohnt von von Oliver, Yuri und Marvin zusammengefasst werden.

Der Podcast kann hier (mp3 | 1:04:31 | 44,3 MB) geladen werden.

Shownotes:

avatar Marvin
avatar Das Yuri
avatar Oliver Flattr Icon

Mitschnitt: LPM001 – Gebietsversammlung Lichtenberg 2013.1

Diese Episode enthält die Tonaufzeichnung der Gebietsversammlung Lichtenberg 2013.1 vom 08.06.2013.

Die Shownotes gibt es als Protokoll der Gebietsversammlung.

Der Mitschnitt kann hier (mp3 | 2:58:30 | 122,6 MB) geladen werden.

Podcast: LP006 – Mai 2013

In gewohnter Manier beschallen euch die Stimmen von Marvin, Yuri und Oliver. Gesprächsthema sind die vergangenen Aktivitäten des Mai aus dem Bezirksparlament und sonstigen piratigen Veranstaltungen. Im Mittelpunkt des Podcasts stand dieses Mal der Personalabbau und der Abschlussbericht des zeitweiligen Ausschusses Aufklärung Kulturhaus Karlshorst.

Der Podcast kann hier (mp3 | 1:24:31 | 58,1 MB) geladen werden.

Shownotes:

avatar Marvin
avatar Das Yuri
avatar Oliver Flattr Icon

Gebietsversammlung am heutigen Samstag

Heute findet im iKARUS Stadtteilzentrum eine Lichtenberger Gebietsversammlung statt. Alle Piraten aus Lichtenberg sind dazu eingeladen, Gäste sind ebenfalls gerne willkommen.

Ab 13:30 Uhr wird akkreditiert, um 14:00 Uhr beginnen wir die Versammlung. Tagungsort ist das iKARUS Stadtteilzentrum, Wandlitzstr. 13, 10318 Berlin (Map).

Vorläufige Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Formalia
  2. Wahl von Beauftragungen
  3. Abstimmung über ein Bezirksliquid
  4. Abstimmung über Bezirksprogrammpunkte
  5. Sonstige Anträge
  6. Verschiedenes
  7. Verabschiedung

Alle Lichtenberger Piraten, die abstimmen möchten, müssen ihren Personalausweis (oder einen Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung) mitbringen. Auch Verteilersteckdosen und Verpflegung sollten eingesteckt werden.

Alle weiteren Informationen finden sich im Wiki.

 

Lichtenberger Termine in der 34. Kalenderwoche

Termine für Lichtenberg in der Woche vom 20. bis 26. August 2012:

 

Montag, den 20.08.2012

19 Uhr: Bürgersprechstunde von Helge Eichelberg

*Wo: Rathaus Lichtenberg (R. 9), Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin

*Was: Helge steht für jegliches Anliegen von 19 bis 20 Uhr persönlich zur Verfügung

 

20 Uhr: Lichtenberger Stammtisch

*Wo: Parkblick, Parkaue 32-34, 10367 Berlin

*Was: Pirat Michael Hartung ist ab 21 Uhr zu Gast und stellt sich als Kandidat für die Wahl auf der Landesmitgliederversammlung vor

 

20 Uhr: Fraktionssitzung

*Wo: Rathaus Lichtenberg (R. 9), Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin

*Was: Öffentliche Sitzung der Fraktion PIRATEN Lichtenberg

 

Dienstag, den 21.08.2012

19 Uhr: Sitzung des BVV-Ausschusses Soziales, Menschen mit Behinderung und Mieterschutz

*Wo: Nachbarschaftshaus, Ribnitzer Straße 1b, 13051 Berlin

*Was: Tagesordnung, Pirat im Ausschuss ist Yannick Meyer

 

Mittwoch, den 22.08.2012

18 Uhr: Sitzung des BVV-Ältestenrats

*Wo: Rathaus Lichtenberg (R. 7), Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin

*Was: Tagesordnung, Pirat im Ältestenrat ist Steffen Bornfleth

 

19 Uhr: Sitzung des BVV-Ausschusses Geschäftsordnung, Eingaben und Beschwerden

*Wo: Rathaus Lichtenberg (R. 13a), Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin

*Was: Tagesordnung, Pirat im Ausschuss ist Marvin Hemmerlein

 

19 Uhr:  Sitzung des BVV-Ausschusses Integration

*Wo: Rathaus Lichtenberg (R. 223/224), Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin

*Was: Tagesordnung, Pirat im Ausschuss ist Yannick Meyer

 

Donnerstag, den 23.08.2012

17 Uhr:  Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV)

*Wo: Max-Taut-Aula, Fischerstraße 36, 10317 Berlin

*Was: Tagesordnung, die BVV fasst als Bezirksparlament Beschlüsse

 

Samstag, den 25.08.2012

14 Uhr:  Gebietsversammlung

*Wo: iKarus Stadtteilzentrum, Wandlitzstraße 13, 10318 Berlin

*Was: Tagesordnung, es werden für den Bezirk Lichtenberg Beauftragungen gewählt und Beschlüsse gefasst

 

Sonntag, den 26.08.2012

11 Uhr: Infostand der Piraten auf dem Wasserfest

*Wo: Festwiese in der Rummelsburger Bucht (Map)

*Was: Piraten aus Lichtenberg sind von 11 bis 18 Uhr mit einem Stand vertreten, es werden Bürgergespräche geführt, Button gepresst und “Piratensäbel” verteilt

 

Alle Treffen und Sitzungen sind öffentlich, Gäste sind herzlich willkommen. Da kurzfristige Änderungen möglich sind, lohnt sich vor einem Besuch der Blick auf die verlinkten Webseiten.

 

Großer Schritt in Richtung Wahl!

Wir – die Lichtenberger Piraten – haben am Sonntag, den 30. Januar, in der Alten Mensa einen großen Schritt in Richtung Bezirksverordnetenversammlung und Abgeordnetenhaus genommen.

Insgesamt 14 von 38 Piraten aus Lichtenberg akkreditierten sich um an der Aufstellung der Kandidaten teilzunehmen. Es ging um den Bezirkswahlvorschlag (Liste für die Bezirksverordnetenversammlung), sowie die Wahlkreisvorschläge für das Abgeordnetenhaus (Direktkandidaten).

Wie die Bezirke Neukölln, Mitte und Steglitz-Zehlendorf ermittelten wir auch in Lichtenberg erfolgreich unsere Kandidaten mittels Präferenzwahl nach Schulze. So war es jedem Abstimmenden möglich, für sich persönlich seine Kandidaten in eine Reihenfolge zu bringen.

Nach einer ausgiebigen Vorstellungsrunde der Kandidaten haben wir 9 Piraten auf die Liste für die Bezirksverordnetenversammlung und 3 Piraten für die Wahlkreise 2, 4 und 6 gewählt.

Mit einem Altersschnitt von 29 Jahren haben wir eine junge und dynamische Liste gewählt und beginnen nun, Unterschriften für die Zulassung zu sammeln.